KochArtKochArt

Menü

Raritätentage: Brixentaler Almschwein

ab 21. August 2020

Auf da Alm gibt’s a Sünd: Almschweine nämlich, die durch die wertvolle Molke aus der Käseerzeugung und das ausgesuchte Biofutter wahrhaft „grandios“ schmecken. Exklusiv bei den KochArt Betrieben.

Wertvolle Molke aus der Käseerzeugung und ausgesuchtes Bio-Futter machen den Geschmackt der Almschweine so einzigartig. Dafür sorgt Senner und Schweinebauern Johann von der Holzalm in der Kelchsau.

Almschwein gehabt!

Almschwein gehabt!
Almschwein gehabt!

Hoch oben, über der Kelchsau, thront die "Holzalm". Neun junge Leute bewirtschaften Haus und Hof, versorgen Kühe und Schweine und produzieren ihren eigenen Bio-Käse. Mehr Infos